HPE Aruba 2920 Serie - End of Sale

Wer kennt sie nicht: die Aruba 2920 Switche. Kaum eine Switch-Serie ist so beliebt wie diese.
Die kabelgebundenen Switche sind eine sichere, skalierbare und benutzerfreundliche Lösung für verschiedenste Netzwerke in allen Unternehmensgrößen und nicht umsonst branchenführend. Denn die Verwaltung und Bereitstellung diese Layer 3-Switches ist unproblematisch und kann mit extra Tools wie Aruba ClearPass Policy Manager, Aruba AirWave und cloudbasiertem Aruba Central im Bereich Sicherheit und Netzmanagement leicht erweitert werden.

Neben modularem Stacking, 10 GbE, RIP- und Access-OSPF-Routing und getunnelten Knoten unterstützt der 2920 PoE+, ACLs, sFlow, solide Servicequalität und IPv6. Dadurch sind die 2920er Switche für schnelle Verbindungen gerüstet. Dank REST APIs und OpenFlow-Unterstützung ist er zudem bereit für softwaredefinierte Netzwerke.

Doch nun befindet sich diese erfolgreiche Serie im End of Sale und am Markt sind nur noch wenige Stück verfügbar. Aber keine Panik, wir haben noch ein paar der 2920-Switche auf Lager.

 Aruba 2920 24G Switch    Aruba 2920 24G POE+ Switch    Aruba 2920 48G Switch    HPE 2920-48G-PoE+ Switch
Art.-Nr.: J9726A   Art.-Nr.: J9727A   Art.-Nr.: J9728A   Art.-Nr.: J9729A
Aruba 2920 24G Switch   Aruba 2920 24G POE+ Switch   Aruba 2920 48G Switch   HPE 2920-48G-PoE+ Switch


Also nutzen Sie Ihre Chance und sichern Sie sich die letzten Switche dieser beliebten Serie. Schnell sein lohnt sich!

 

Hier noch einmal die Besonderheiten der 2920er Serie:

Neuerungen:

-   Aruba Layer 3-Switch-Serie mit Stacking, statischem & und RIP-Routing, IPv6, ACLs und sFlow für ein besseres Mobil-First Campus-Erlebnis
-   Unterstützt ClearPass Policy Manager und AirWave Netzwerkverwaltung
-   Machen Sie die Dinge einfacher mit Zero-Touch-Bereitstellung und Cloud-basierter Aruba Central-Unterstützung!
-   Modulare 10-GbE-Uplinks und erweiterungsfähige Netzteile für bis zu 1.440W PoE+

 

Funktionen:

Flexible und skalierbare Access-Layer-Switches:
Die Aruba 2920 Switch-Serie ist eine sichere, skalierbare und benutzerfreundliche Lösung für Netzwerke in Unternehmensperipherien, Zweigstellen und SMBs.

-   Kostengünstiges modulares Stacking mit nutzungsabhängiger Bezahlung
-   Unterstützung für bis zu vier 10GBASE-T- (oder SFP+-) 
-   Problemlose Skalierung durch Verbindungen und erweiterungsfähige Netzteile 
-   statisches, RIP- und OSPF-Zugangs-Routing, ACLs, sFlow sowie IPv6 ohne Softwarelizenzen
-   Leistungsstarker ProVision ASIC und Unterstützung für OpenFlow
-   Optimiert für den digitalen Arbeitsplatz mit einheitlichen Management-Tools wie Aruba ClearPass Policy Manager, Aruba Airwave und Aruba Central
-   automatische Bereitsellung der optimalen Konfiguration für POE-Prioritäte und VLAN-Konfiguration (bei Verbindung zu Aruba Zugriffspunkten)
-   automatisierte Eindämmung nicht autorisierter Zugriffspunkt (bei Verbindung zu Aruba Zugriffspunkten)

 

Hohe Leistung an der Peripherie:
Die Aruba 2920 Switch-Serie wurde mit einem leistungsfähigen ProVision ASIC entworfen, der kürzere Latenzzeiten, eine bessere Paketpufferung sowie einen anpassbaren Energieverbrauch ermöglicht. Dadurch kann das Netzwerk die Ihren Geschäftsanforderungen entsprechenden Anwendungen unterstützen, die eine große Bandbreite erfordern und zahlreiche Medien unterstützen.

-   Höhere Leistung durch wählbare Warteschlangenkonfigurationen und verknüpfte Arbeitsspeicherpufferung gemäß den Anforderungen Ihrer Netzwerkanwendungen
-   bis zu 740 Watt interner PoE+-Leistung
-   Erweiterung über externes oder redundantes Netzteil auf 1.440 Watt problemlos möglich
-   Plug-and-Play-Stacking mit automatisiertem Failover zur Verbesserung der Ausfallsicherheit des Netzwerks sowie RPS-Unterstützung für redundante Stromversorgung
-   gesenkter Energieverbrauch dank 80 PLUS Silver Grade-Netzteilen, Energy Efficient Ethernet und LLDP-MED
-   Verkürzte Ausfallzeit während Upgrades und Wartung durch austauschbare Netzteile

 

Sicherheitsfunktionen und Quality of Service (QoS), auf die Sie sich verlassen können:
Die Aruba 2920 Switch-Serie umfasst Sicherheits- und QoS-Funktionen zum Aufbau eines Netzwerks, mit dem die sich ständig ändernden Unternehmensrichtlinien und gesetzlichen Bestimmungen eingehalten und Daten sowohl gegen externe als auch gegen interne Angriffe geschützt werden.

-   Mehr Anwendungssicherheit durch flexible Authentifizierungsoptionen mit standardisierten Sicherheitsprotokolle wie 802.1X, MAC und Web
-   Leistungsfähige Funktionen zur Steuerung des Zugriffs auf mehreren Ebenen mit Quellanschlussfilterung, RADIUS/TACACS+, SSL, Anschlusssicherheit und MAC-Adressensperrung
-   Getunnelter Knoten für den Netzwerkverkehr auf Port-Basis zum Aruba Controller
-   Richtlinienanwendung für Authentifizierung und Netzwerk beim Controller

 

Vereinfacht mit integrierter kabelgebundener/kabelloser Verwaltung:
Die Aruba 2920 Switch-Serie unterstützt Aruba ClearPass Policy Manager für einheitliche Richtlinien zwischen Benutzern mit kabelgebundenen und kabellosen Verbindungen und vereinfacht die Implementierung und Verwaltung von Gast-Anmeldedaten, Benutzereinbindung, Netzwerkzugriff, Sicherheit, QoS sowie anderer Netzwerkrichtlinien.

-   Unterstützt Aruba AirWave, um Überwachung mit Zero-Touch-Bereitstellung zu ermöglichen
-   Cloud-basiertes, von Aruba Central unterstütztes Management
-   Erweiterte Überwachungs- und Berichtsfunktionen für Statistiken, Protokolle, Alarme und Ereignisse über RMON und sFlow
-   getrennter Management- und Netzwerkdatenverkehr durch Out-of-Band-Ethernet-Managementanschluss