Scheckübergabe Kinderhospiz St. Nikolaus

Wie wir Ihnen bereits in unserem Weihnachtsnewsletter mitgeteilt haben, wollten wir auch 2018 wieder ein soziales Projekt unterstützen. Daher ging unsere Weihnachtsspende dieses Mal an das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach.

Die Spende wurde bereits vor Weihnachten getätigt, aus organisatorischen Gründen konnte die offizielle Scheckübergabe jedoch erst Mitte Januar stattfinden. Daher hier ein Foto der Übergabe mit Robert Ihler, Geschäftsführer der SCALCOM GmbH, und Brigitte Waltl-Jensen, Verantwortliche für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Kinderhospizes.

Im Zuge dieses Termins wurden wir von Frau Waltl-Jensen herzlich zum Tag der Offenen Tür und dem dazu gehörigen Benefiz-Crosslauf am 18. Mai eingeladen. Wir danken dem Hospiz nochmals für diese Einladung und hoffen, im Mai mit einem guten Läufer-Team antreten zu können.

 

Kinderhospiz Frontansicht  

Über das Kinderhospiz

Das Hospiz wurde 2007 vom Förderverein Kinderhospiz im Allgäu e.V. und der Süddeutschen Kinderhospiz-Stiftung gegründet und unterstützt Familie mit Kindern, die an unheilbaren und lebensverkürzenden Krankheiten leiden. Zu den Tätigkeiten des Hospizes gehören sowohl die pflegerische und therapeutische Begleitung, als auch die psychosoziale Betreuung aller betroffenen Familienmitglieder. Des Weiteren kümmert sich die Stiftung um die Aus-, Fort- und Weiterbildung aller, die im Bereich der Kinderhospizarbeit tätig sind.

Hier gehts zur Seite des Hospizes:
https://www.kinderhospiz-nikolaus.de/index.php