Innovation, Agilität und Nachhaltigkeit. Das alles wird in dem Infrastructure-as-a-Service Produktes bei HPE großgeschrieben. Mit GreenLake bieten wir Ihnen die Nutzung einer Private Cloud Infrastruktur in Ihren eigenen Räumlichkeiten mit den Vorteilen einer Public Cloud.

Was bedeutet das für Sie?

 Sie haben das komplette Rechenzentrum bestehend aus z.B. Nimble physisch in Ihrem Unternehmen stehen, aber von HPE gemietet. HPE kümmert sich proaktiv um die Firmware-Updates und Instandhaltung. In Kombination dazu nutzen Sie die Dienste aus der Cloud.

Damit verschafft Ihnen GreenLake:

Visibilität

da Ihr Verbrauch, die Kosten, Dashboards und Self-Service Reporte transparent dargestellt werden

Kontrolle

über die Kostenverwaltung, Budgetverbrauch, Alarmfunktionen und personalisierte Ansichten

Kapazitätsplanung

der Workloads

Optimierung

des Verbrauchs und der Kosten

Mit der Edge-to-Cloud-Plattform können Sie wichtige Anwendungen und Daten lokal halten und gleichzeitig von den Vorzügen der Public Cloud profitieren. Sollte jedoch kurzfristig Bedarf nach mehr Kapazität bestehen, können diese durch den lokalen Puffer aufgefangen werden. HPE misst in Ihrem Rechenzentrum den IST-Verbrauch und legt anhand dessen den Bedarf fest. Mit GreenLake haben Sie aber immer mehr Ressourcen verfügbar um Performancespitzen zu bewältigen. Durch die kontinuierliche Aufrüstung der Kapazitäten gerät Ihr Unternehmen nie in einen Engpass.

Mit GreenLake reduzieren Sie lange Projektumsetzungszeiten für die Erweiterung eines Rechenzentrums. Zudem haben Sie eine vielfältige Auswahl aus mehreren Cloud-Services, die jeder Zeit angepasst werden können. Die Vorteile sind transparente Preise auf einfachem Weg, keine Performanceeinbußen bei Netzauslast, sowie tiefe Insights in Ihr Rechenzentrum. Die Auslieferung der HPE GreenLake Cloud-Services erfolgt innerhalb kürzester Zeit, um schnellstmöglich die Vorteile der Infrastruktur in Ihr Unternehmen nahtlos einzubinden.

Aktuell verlagern bereits drei von vier Firmen ihre Rechenleistung in die Cloud. In HPE GreenLake werden die Vorteile von On-Premise und Cloud-Lösungen vereint.

Ihre Vorteile

Nutzungs-
basierte Kosten

Skalierbarkeit

Einfachere IT-Operations

Sicherheit

Wahl der Architektur

Daten-Souveränität

Kontrolle

Geringe Latenz

Sie möchten mehr erfahren? Gehen Sie auf unsere Experten zu und lassen Sie sich beraten.