warum sich Umweltschutzt auch 2021 lohnt

2021 wird für Unternehmen ein Jahr voller Hausforderungen und Zielkonflikte. Doch eine Frage wird sich pandemiebedingt jedes Unternehmen stellen: Welche Investition hat die höchste Priorität? Corona wird irgendwann nicht mehr das Tagesgeschehen dominieren. Ab dann werden Gesellschaft und Politik wieder verstärkt Umweltschutz in Unternehmen fordern, während der Wettbewerb und die Branche innovative Technologien und mehr Digitalisierung erfordern. Mit Aruba RENEW bekommen Unternehmen alles unter einen Hut: Umweltschutz, Digitalisierung und Budgetoptimierung.

Nachhaltigkeit spart Kosten. Ein Widerspruch? Nicht mit Aruba!


„Sich für Nachhaltigkeit zu engagieren ist teuer und bringt dem Unternehmen nichts“. Dieses Vorurteil ist besonders im Mittelstand weit verbreitet. Doch die Erfahrung zeigt das Gegenteil. Unternehmen die sich für Nachhaltigkeit engagieren, sind am Markt meist erfolgreicher und verfügen über ein sehr gutes Image. Gerade die IT-Infrastruktur bietet enormes Potential für Umweltschutz und Budgetoptimierung in Einem.

Welche Möglichkeiten bietet Aruba RENEW?


Aruba Networks bietet mit seinem RENEW-Programm ganz besondere Möglichkeiten für die Netzwerk-Struktur. Unter dem Namenszusatz RENEW werden Produkte, die bereits produziert wurde, von Aruba selbst generalüberholt. Dabei werden Ressourcen in der Herstellung und Transport eingespart. Nach dem zertifizierten Aufbereitungsprozess entsprechen die Artikel exakt den Merkmalen von Neuware – bei einem Bruchteil der Kosten. Sie als Käufer sparen bis zu 80%.
RENEW Artikel bieten eine einfache Möglichkeit einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Sie haben keinerlei Kompromisse zu fürchten – Aruba bietet in jeder Hinsicht gewohnte Neuwaren-Qualität und besiegelt das unter anderem mit der selben Hersteller-Garantie wie Neuware. Selbstverständlich können bei RENEW Produkten genauso wie bei Neuware care packs, Services und Garantieerweiterungen hinzugekauft werden.
Hier erfahren Sie mehr zum Thema Aruba Renew: https://www.scalcom.de/aruba-renew-die-vorteile

Was wollen wir von SCALCOM gemeinsam mit Aruba erreichen?


Nachhaltigkeit spielt selbstverständlich auch für SCALCOM eine zentrale Rolle. Neben den Nachhaltigkeits-Zielen, die wir uns als Unternehmen selbst gesteckt haben (mehr dazu lesen Sie hier), ist es uns wichtig die Einsparungen messbar zu machen, den wir gemeinsam mit unserem Kunden erreicht haben. Die untenstehende Grafik zeigt, was wir im vergangenen Jahr durch den Verkauf von RENEW erreicht haben und was unser Ziel für 2020/2021 ist.


Aruba Networks ist ein Tochter-Unternehmen der Hewlett Packard Enterprise (HPE). Das ist der Grund, warum in der Übersicht die Renew Geräte beider Firmen berücksichtigt werden. Bei Fragen hierzu können Sie sich jederzeit an uns wenden.


Insgesamt verkaufte SCALCOM 2019 21.972 Aruba und HPE Renew Produkte, aufgeteilt in die Bereiche Server und Optionen (6.061 Stk.), Netzwerk und Optionen (2.225 Stk.), Storage und Optionen (8.679 Stk.), Energieversorgung (1.097 Stk.) und sonstige Produkte (3.910). Das konnte mit dem Verkauf erreicht werden:

warum sich Umweltschutzt auch 2021 lohnt

2021 wird auch für SCALCOM ein spannendes Jahr. Wir haben einige Projekte geplant, die es Unternehmen noch einfacher machen, Umweltschutz in Ihre IT-Infrastruktur zu integrieren. Gemeinsam mit Aruba Networks und der Hewlett Packard Enterprise arbeiten wir weiter daran unseren Einfluss auf das Klima auszubauen und messbar zu machen. Wir freuen uns auf die Projekte 2021! Bleiben Sie gespannt.


Sie haben Fragen zu den Möglichkeiten in Ihrem Unternehmen? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns direkt an:  (+49) 831 591 880 0

Das dazugehörige Video finden Sie auch auf unserem YouTube Kanal: