Mein Warenkorb

HPE FlexFabric 5950 48SFP28 8QSFP28 Switch (min. 1 Power Supply+5 Fan requ.)

JH402A - HPE Renew - HPE FlexFabric 5950 48SFP28 8QSFP28 - Switch - 48 Anschlüsse - managed - an Rack montierbar

Auf Lager
Artikelnummer:
JH402AR
3.595,00 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit
1-2 Tage
Verfügbare Menge:1
OEMREF
3.595,00 €
Auf Lager
Überblick:

Die leistungsstarken Hewlett Packard Enterprise (HPE) FlexFabric 5950 Switche bieten erweiterte Funktionen in einer ToR-Switch-Architektur für Rechenzentren. Der HPE 5950 Switch besticht durch eine hohe Speicherdichte bei geringem Platzbedarf. Der Switch besteht aus einem QSFP28 Switch mit 1U, 32 Anschlüssen und 100 GbE, einem SFP28 Switch mit festgelegten 48 Anschlüssen, 25 GbE und einem Gehäuse mit 4 Steckplätzen. Durch IRF mit zehn Einheiten wird die Komplexität bei der Systemverwaltung um bis zu 88% verringert und bietet zudem eine Konvergenzzeit von <50 Millisekunden. Die zuverlässige HPE FlexFabric 5950 Switch-Serie kann die Switch-Auslastung verbessern, die Betriebskosten senken und gleichzeitig die Ausfallsicherheit und Hochverfügbarkeit steigern.



Technische Daten:

Allgemein:
- Gerätetyp: Switch - 48 Anschlüsse - L3 - verwaltet
- Art: An Rack montierbar 1U
- Untertyp: 25 Gigabit Ethernet
- Ports: 48 x 25 Gigabit SFP28 + 8 x 100 Gigabit QSFP28 + 2 x 1 Gigabit / 10 Gigabit SFP+
- Leistung: Latenzzeit (10 Gbps): 1 µs ¦ Durchsatz: bis zu 2,796 Gbps ¦ Routing-/Switching-Kapazität: 3,2 Tbit/s
- Kapazität: Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 4096 ¦ IPv4-Einträge in Routingtabelle: 128000 ¦ IPv6-Einträge in Routingtabelle: 64000
- Größe der MAC-Adresstabelle:: 136K Einträge
- Jumbo-Rahmenunterstützung: 9416 Byte
- Routing Protocol: OSPF, RIP, BGP-4, IS-IS, RIP-2, BGP, IGMP, VRRP, OSPFv3, statisches IPv6-Routing, ECMP, RIPng, IS-ISv6, Bidirectional Forwarding Detection (BFD), BGP+
- Remoteverwaltungsprotokoll: SNMP 1, SNMP 2, Telnet, SNMP 3, SNMP 2c, SSH, CLI, SNMP 4
- Authentifizierungsmethode: Secure Shell (SSH), RADIUS, TACACS, TACACS+, Secure Shell v.2 (SSH2)
- Leistungsmerkmale: -Flusskontrolle, DHCP Support, Paketfilterung, Port-Spiegelung, Weighted Round Robin (WRR)-Warteschlange, Weighted Fair Queuing (WFQ), sFlow, Virtual Route Redundancy Protocol (VRRP)-Unterstützung, Quality of Service (QoS), Committed Access Rate (CAR), Device Link Detection Protocol (DLDP)-Unterstützung, LLDP-Support, Link Aggregation Control Protocol (LACP), Ingress Layer 2 MAC-Zugriffssteuerungslisten (ACLs), Class of Service (CoS), Strict Priority (SP), Unterstützung für umgekehrten Luftstrom, 16-MB-Paketpuffer, In-Service Software Upgrade (ISSU), UDP-Formung, Network Timing Protocol (NTP), Weighted Deficit Round Robin (WDRR)
- Produktzertifizierungen: IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.1p, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.3ae, IEEE 802.1s, IEEE 802.1ad, IEEE 802.3ah, IEEE 802.1ag, IEEE 802.1ab (LLDP), IEEE 802.1AX, IEEE 802.1Qaz, IEEE 802.3ag
- RAM: 4 GB
- Flash-Speicher: 1 GB

Erweiterung / Konnektivität:
- Schnittstellen: 48 x 25Gbit LAN SFP28 ¦ 8 x 100Gbit LAN QSFP28 ¦ 2 x Gigabit / 10Gbit LAN SFP+ ¦ 1 x seriell (Konsole) RJ-45 ¦ 1 x Verwaltung RJ-45 ¦ 1 x Verwaltung SFP ¦ 1 x USB 2.0 ¦ 1 x mini-USB 2.0

Stromversorgung:
- Stromversorgungsgerät: Internes Netzteil - Hot-Plug
- Installierte Anzahl: 0 (installiert) / 2 (Max)
- Redundante Stromversorgung: Optional
- Plan für redundante Stromversorgung: - 1+1 (mit optionaler Stromversorgung)
- Erforderliche Netzspannung: (50/60 Hz)

Verschiedenes:
- Produktzertifizierungen: ETSI, GOST, EN 61000-3-2, IEC 61000-3-2, IEC 61000-3-3, IEC 61000-4-11, IEC 61000-4-2, IEC 61000-4-3, IEC 61000-4-4, IEC 61000-4-5, IEC 61000-4-6, IEC 61000-4-8, NOM, EN 61000-3-3, EN 61000-4-4, EN 61000-4-2, EN 61000-4-3, EN 61000-4-6, ICES-003 Klasse A, EN 61000-4-5, EN 61000-4-11, RoHS, EN 61000-4-8, UL 60950-1, IEC 60950-1, ANATEL, UL-AR, EN 60825-1, CAN/CSA C22.2 No. 60950-1, ANSI C63.4-2003, EN 60825-2, EN 61000-3-2:2006, VCCI Class A, EN 61000-3-3:1995+A1:2001+A2:2005, AS/NZS CISPR 22, EMC 2004/108/EC, EN 300 386 V1.3.3, EN 55022 Class A, FCC CFR47 Part 15 A, EN 55024:1998+A1:2001+A2:2003, EN 60950-1/A11, FDA 21 CFR, ANSI/TIA-1057

Umgebungsbedingungen:
- Min Betriebstemperatur: 0 °C
- Max. Betriebstemperatur: 45 °C
- Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 10 - 95% (nicht kondensierend)

Weitere Informationen
Lieferzeit 1-2 Tage
Weight 15.0000